02.07.2024

TX Group/Ringier

Swiss Marketplace Group übernimmt Moneyland

Das Gemeinschaftsunternehmen von TX Group und Ringier übernimmt die Plattform von Firmengründer Benjamin Manz, der als Geschäftsführer an Bord bleibt.

Moneyland werde künftig, zusammen mit dem Portal FinanceScout24, die Geschäftseinheit Finance & Insurance der SMG bilden, teilte diese am Dienstag mit. Die Marke, die Plattform und das Team von Moneyland sollen bestehen bleiben und vollständig integriert werden.

Moneyland werde damit auch künftig Finanzvergleiche, Rechner und redaktionelle Beiträge anbieten, so die Mitteilung weiter. Firmengründer Benjamin Manz bleibe der Geschäftsführer der 2013 gegründeten Plattform.

Die SMG betrachtet die Akquisition als «ideale Ergänzung» des Bereichs Finance & Insurance. Darüber hinaus profitiere Moneyland von der digitalen Expertise sowie dem Netzwerk, der Reichweite und Bekanntheit der etablierten SMG-Plattformen. Finanzielle Details zur Übernahme werden keine genannt.

Die SMG wurde 2021 als Gemeinschaftsunternehmen der Medienkonzerne TX Group und Ringier, des Versicherers Mobiliar und des Finanzinvestors General Atlantic gegründet. Die Aktionäre wollen die Gruppe, welche 2023 einen Umsatz von rund 280 Millionen Franken erzielte, mittelfristig an die Börse bringen. (sda/nil)


Kommentar wird gesendet...

KOMMENTARE

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren