21.02.2024

Megura

Die Werbeagentur verfügt neu über einen Verwaltungsrat

Das dreiköpfige Gremium besteht aus CEO René Utiger, Juristin Nina Stutz und Ökonom Pascal Koradi, der es präsidiert.
Megura: Die Werbeagentur verfügt neu über einen Verwaltungsrat
Der neue Verwaltungsrat besteht aus Pascal Koradi, Nina Stutz und René Utiger. (Bild: Megura)

René Utiger, Inhaber der Megura AG, leitete im vergangenen Jahr die Bildung eines neuen Verwaltungsrates ein, teilt die Badener Agentur mit. Nach sorgfältiger Evaluation konnten zwei Fachleute gewonnen werden, die im Verwaltungsrat Einsitz nehmen: Nina Stutz und Pascal Koradi.

Letzterer war unter anderem Finanzchef der Post. Gegen ihn und weitere Personen hatte Fedpol im Rahmen der PostAuto-Affäre ein Verwaltungsstrafverfahren eröffnet. Erst kürzlich hat Fedpol die Untersuchungen abgeschlossen. Das Verfahren ist noch im Gange, ein definitiver Entscheid steht noch aus.

«Er bringt hervorragende Qualitäten mit»

«Wir sind sehr transparent über die Lage informiert», teilt René Utiger gegenüber persoenlich.com mit. «Das ist für uns kein Problem. Pascal Koradi bringt hervorragende Qualitäten mit.»

Koradi ist promovierter Ökonom und Stratege und bringt seine Erfahrung als CFO und CEO in der Finanzindustrie sowie seine Expertise als Dozent an der Hochschule Luzern ein, schreibt Megura. Nina Stutz ergänzt den Verwaltungsrat als studierte Juristin, langjährige Marketingspezialistin und Dozentin an Hochschulen.

Dank diesem breiten Erfahrungs- und Kompetenzspektrum soll die Professionalität und Effizienz des Unternehmens gesteigert werden, so Megura. Insbesondere wird auch die objektive Aussensicht gestärkt, um mögliche Chancen und Gefahren frühzeitig zu erkennen und die eigene Weiterentwicklung auf strategischer Ebene aktiv zu gestalten. (pd/spo)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Zum Seitenanfang20240414
persönlich Exemplar
Die neue «persönlich»-Ausgabe ist da - jetzt Probeabo bestellen.