11.04.2024

Pop

Wenn das E aus der Reihe tanzt

Die Agentur hat für das Tanzfestival Steps ein neues Branding und eine Publikumskampagne mit neuer Website umgesetzt. Dabei gibt das Thema Inklusion den Takt vor.

Vom 24. April bis 19. Mai geht das Tanzfestival Steps über die Bühne. Das Projekt des Migros- Kulturprozents macht die Schweiz mit Auftritten renommierter Compagnien aus dem In- und Ausland zur Plattform für zeitgenössischen Tanz. Zur 19. Ausgabe wartet die Marke mit einem umfassenden Redesign auf. Das Branding sowie die Publikumskampagne mit neuer Website wurden von der Zürcher Agentur Pop in Szene gesetzt.

Das Migros-Kulturprozent Tanzfestival Steps organisiert alle zwei Jahre Tourneen mit Werken des aktuellen zeitgenössischen Tanzschaffens. Steps stehe für Vielfalt und hohen künstlerischen Anspruch, und auch Inklusion und Diversität spielten zentrale Rollen, heisst es in der Mitteilung.

Inklusion gab auch den Takt für die Repositionierung der Marke vor: Der moderne Tanz werde leichtfüssig, nahbar und ohne intellektuelle Barrieren vermittelt, heisst es weiter. Die Freude an der Bewegung erfasse selbst das neue Logo: Das «Wonk-E» tanzt aus der Reihe und prägt mit seiner organischen Formgebung den gesamten Auftritt.



Die Kampagnen-Assets entstanden in enger Zusammenarbeit mit dem Fotografen und Regisseur Gian Paul Lozza, unterstützt vom isländischen Choreografen und Mitglied des Steps-Programmteams Frank Fannar Pedersen. Die Steps-Kampagne ist ab sofort zu sehen auf Plakaten, Anzeigen und Display-Bannern, in den Sozialen Medien sowie am Migros-POS, auf Merch und an den 28 Event-Locations in der ganzen Schweiz.

Verantwortlich beim MGB / Migros-Kulturprozent Tanzfestival Steps: Gerda Treml (Leitung Kommunikation Steps), Valeria Felder (Festivalleitung), Gina Job (Praktikum Kommunikation), Patrick Ilg (Direktion Gesellschaft & Kultur, MGB), Frank Fannar Pedersen (Programmteam Steps), Migros IT-Services (Programmierung Website); Foto/Film: Gian Paul Lozza;, Tänzer*innen: Baptiste Berrin, Lisa Horten- Skilbrei, Nadika Mohn, Charmene Pang, Tanaka Lionel Roki; PR/Social Media: Elliott; Konzept, Kreation und Realisation: POP Creative Services, Roli Hofer, Michi Ben. (pd/wid)


Kommentar wird gesendet...

KOMMENTARE

Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

persönlich Exemplar
Die neue «persönlich»-Ausgabe ist da - jetzt Probe-Exemplar bestellen.