02.04.2024

Globus

Übernahme durch Central Group steht bevor

Das thailändische Unternehmen stehe laut Medienberichten auch vor dem Kauf der deutschen Kaufhaus-Gruppe KaDeWe und der britischen Selfridges.
Globus: Übernahme durch Central Group steht bevor
An Globus hält die Central Group bereits die Hälfte des Unternehmens. (Bild: Keystone/Gaëtan Bally)

Die Warenhäuser von Globus stehen laut Medienberichten vor der Übernahme durch das thailändische Unternehmen CentralGroup. Über einen Deal zwischen den Thailändern und dem Pleite gegangenen Signa-Firmenkonglomerat von René Benko wurde bereits seit einiger Zeit spekuliert.

Nun soll die Transaktion ins Trockene gebracht werden, wie unter anderem das deutsche Handelsblatt bereits am Osterwochenende berichtet hatte. Dabei befinde sich die Central Group des Milliardärs Tos Chirathivat aus Thailand vor dem Kauf der deutschen Kaufhaus-Gruppe KaDeWe, der britischen Selfridges und eben auch der Warenhäuser von Globus, wie es in den Berichten heisst. An Globus hält die Central Group bereits die Hälfte des Unternehmens.

Seitens Globus könne man die Vorgänge nicht kommentieren, heisst es auf Anfrage der Nachrichtenagentur AWP. Die Central Group ist an allen Kaufhaus-Ketten beteiligt und gilt als bevorzugter Verhandlungspartner bei einer möglichen Übernahme. Die thailändische Gruppe hat ebenfalls keine Stellung zu möglichen Verhandlungsabschlüssen genommen. (awp/sda/spo)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Zum Seitenanfang20240414
persönlich Exemplar
Die neue «persönlich»-Ausgabe ist da - jetzt Probeabo bestellen.