08.07.2024

Newsroom/Kargo

«Berner Ballzauber» an der Fussball-EM der Frauen 2025

Zwei Agenturen übernehmen die Kommunikation für das Rahmenprogramm in der Bundesstadt während der Frauen-Fussball-EM im kommenden Sommer.

Nach dem Turnier der Männer in diesem Jahr in Deutschland findet im kommenden Sommer die Fussball-EM der Frauen in der Schweiz statt. Vier Spiele davon werden in Bern ausgetragen, unter anderem ein Viertelfinalspiel. Parallel dazu geht in der Bundesstadt ein umfassendes Rahmenprogramm über die Bühne.

Wie sie in einer gemeinsamen Medienmitteilung schreiben, übernehmen die beiden Agenturen Newsroom Communication und Kargo die Lead-Kommunikation für das Festival. Als Dach für die Aktivitäten in der Host City Bern schufen sie den Slogan «Berner Ballzauber».

Im kommenden Juli verwandeln sich Teile der Berner Innenstadt während vier Wochen in ein Sommerfussballfestival mit einem Public Viewing, in dem sämtliche Spiele übertragen werden. Dazu kommen kulturelle, musikalische sowie kulinarische Angebote und Aktivitäten.

Dass die beiden Agenturen die Verantwortung für das Rahmenprogramm übernehmen, liegt nicht zuletzt an deren Affinität zum runden Leder: Newsroom Communication ist im Fussballumfeld als Gründerin des YB-Fanradios «Radio Gelb-Schwarz», als langjährige Content-Agentur des BSC YB und als Social-Media-Agentur der Swiss Football League bekannt. Die 2015 gegründete Agentur hat zudem jahrelange Erfahrung in der Eventkommunikation von Grossveranstaltungen, sei es bei dem Grand Prix von Bern, der Kletter-Weltmeisterschaft 2024 oder dem Eidgenössischen Turnfest 2019 in Aarau.

Für Kargo ist es quasi ein Déjà-vu: Bereits 2008 war Kargo für das Branding von Bern als Host City während der Europameisterschaft der Männer verantwortlich.


Kommentar wird gesendet...

KOMMENTARE

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren