15.05.2024

HWZ

Sunnie Groeneveld folgt auf Manuel P. Nappo

An der Spitze des Institute for Digital Business der Hochschule für Wirtschaft Zürich gibt es eine Änderung.
HWZ: Sunnie Groeneveld folgt auf Manuel P. Nappo
Sunnie Groeneveld wird neue Direktorin des Institute for Digital Business der HWZ. (Bild: zVg)

Sunnie Groeneveld wird neue Direktorin des Institute for Digital Business der HWZ Hochschule für Wirtschaft Zürich. Sie folgt auf Manuel P. Nappo, der nach 14 Jahren auf eigenen Wunsch die Hochschule verlässt, um neue berufliche Herausforderungen anzunehmen, wie es in einer Mitteilung vom Mittwoch heisst.

Sunnie Groeneveld habe als Unternehmerin und als Mitglied mehrerer Verwaltungsräte mittelgrosser Schweizer Unternehmen «eine beeindruckende Karriere in der digitalen Wirtschaft» vorzuweisen. Ihre breit gefächerte und branchenübergreifende Erfahrung werde «von unschätzbarem Wert sein», um das Institute for Digital Business weiterhin an der Spitze technologischer Innovation und Weiterbildung zu positionieren.

Unter der Leitung von Groeneveld wird das Institut seine Mission fortsetzen, innovative und praxisorientierte Bildungsprogramme zu entwickeln, wie es weiter heisst. Zusätzlich zum Institut werde Groeneveld weiterhin den EMBA Digital Leadership leiten, der darauf abziele, die nächste Generation von Führungskräften für die digitale Welt fit zu machen. (pd/cbe)


Kommentar wird gesendet...

KOMMENTARE

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren