17.04.2024

MYTY Group

Agence Trio wird Teil des Netzwerks

Mit der Westschweizer Kommunikationsagentur wächst die internationale Gruppe auf 14 Agenturen an.
MYTY Group: Agence Trio wird Teil des Netzwerks
Leiten die Agence Trio (v.l.): Laura Jenny (Managing Director), Maxime Chabloz (Account Director), Fabienne Kamm (CFO) und Michael Kamm (CEO). (Bild: zVg)

Die Kommunikationsagentur Agence Trio mit Sitz in Lausanne tritt der internationalen MYTY Group bei. Mit der Akquisition von Agence Trio deckt MYTY nun auch den Westschweizer Markt ab und wächst auf insgesamt 14 Agenturen aus Deutschland, Kroatien und der Schweiz an, wie es in einer Mitteilung vom Mittwoch heisst.

«Für uns als Agentur ist dies ein aufregender Schritt mit unglaublich vielen Chancen», wird Michael Kamm, CEO von Agence Trio, zitiert. «Dank MYTY können wir unseren Kunden tiefere und breitere Kompetenzen bieten. Gleichzeitig sehen wir unser langjähriges Know-how der Westschweiz als Wertsteigerung der Gruppe und freuen uns, dieses Wissen zu teilen.»

Agence Trio ist eine zweisprachige Full-Service-Kommunikationsagentur, besteht seit 1931 und vereint mit ihrem Team Kompetenzen in den Bereichen Beratung, Kreation und Realisation. Kampagnen für Ikea, Ovomaltine und «Omega Speedmaster» auf dem Mond gehören zu Mandaten der Agentur. Aktuelle Kunden sind Schweizer Marken wie Migros, Kägi, SBB, Swiss Wine und PubliBike. (pd/cbe)


Kommentar wird gesendet...

KOMMENTARE

Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

persönlich Exemplar
Die neue «persönlich»-Ausgabe ist da - jetzt Probe-Exemplar bestellen.