14.02.2024

Bop Communications

Pasta als Zeichen der Liebe

Die Agentur hat für Barilla anlässlich des Valentinstags in Zürich und Chur limitierte «Herz-Pasta» verteilt.

Liebe geht durch den Magen. Zum Valentinstag bringt Barilla mit der «Herz-Pasta» eine exklusive Sonderedition heraus. Diese ist nicht im Handel erhältlich.

Im Rahmen einer Social-Aktivierung ist Barilla mit dem Influencer @lucasiing in Zürich und der Influencerin @ramonabr_ in Chur auf die Strasse gegangen und hat mit verschiedenen Personen über Liebe und Essen gesprochen. Als Dank für ihre Geschichten bekamen die Passanten die limitierte Pasta in Herzform, wie es in einer Mitteilung heisst. Es seien rührende Storys erzählt worden.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Ramona Brüniger | Moderatorin (@ramonabr_)

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von L U C A D I F E L I C E (@lucasiing)

«Wir von Barilla möchten zeigen, dass Taten mehr sagen als Worte und bestärken, dass das Kochen von Pasta ein Zeichen der Liebe ist», so Ilaria Lodigiani, Chief Category Marketing Officer bei Barilla. «Diese Aktivierung ermutigt die Menschen, ihre Wertschätzung und Zuneigung auf originelle Weise auszudrücken, indem sie ein Pastagericht zubereiten, um wahrhaftig ‹Ich liebe dich› zu sagen. Schliesslich glaubt Barilla, dass Pasta zum Herzen spricht, wenn Worte nicht ausreichen.»

Verantwortlich bei Barilla: Sara Maschiave (Leitung Marketing Barilla Schweiz), Ann-Christine (Consumer Marketing Professional); verantwortlich bei Bop Communications: Marco Boppart (Senior Consultant), Anja Rüttimann (Digital Consultant), Melinda Thulin (Multimedia Producerin). (pd/cbe)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Zum Seitenanfang20240415
persönlich Exemplar
Die neue «persönlich»-Ausgabe ist da - jetzt Probeabo bestellen.