07.12.2023

Ringier

Erstmals Zahlen zu Blick+ publiziert

Ein halbes Jahr nach dem Start zählt das kostenpflichtige Angebot 13'000 Abonnentinnen und Abonnenten. Im Blick Newsroom gab es eine Riesentorte.

Blick+ hat mehr als 13'000 digitale Abonnentinnen und Abonnenten. Diese Zahl nannte Ringier am Donnerstag auf den sozialen Kanälen. Mitte Juni lancierte die Blick-Gruppe unter der Marke Blick+ ein kostenpflichtiges Angebot (persoenlich.com berichtete).

Zur Feier des Tages habe es am Mittwoch im Blick-Newsroom eine Riesentorte als Dankeschön an alle Beteiligten gegeben. Die Produktverantwortlichen hätten eine erste Bilanz gezogen.


Laut dem Post von Ringier ist der Sportbereich der Haupttreiber für neue Abonnements, gefolgt vom Wirtschaftsbereich. Und: Die meisten Abonnements würden bequem vom Sofa aus abgeschlossen – unter der Woche frühmorgens und spätabends, am Wochenende vormittags, heisst es weiter. (cbe)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Zum Seitenanfang20240221